freistehender Bungalow in Brühl Badorf

Dieser freistehende Bungalow, ist für einen Kunden reserviert und wird nicht mehr angeboten.

Das Haus wurde 1965 in massiver Bauweise, 1 geschossig, voll unterkellert als Architektenhaus geplant und gebaut. Es befindet sich auf einem ca. 732m² großem Grundstück.

Lage:

Das Objekt liegt am Rande des Landschaftsschutzgebietes in Brühl Badorf. Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Der Kindergarten ist in unmittelbarer Nähe vorhanden die Grundschule ist in 10 Minuten Fußweg gut erreichbar. Das Naherholungsgebiet die Ville mit ihren Wäldern und Seen liegt für die Badorfer vor der Haustür. Die KVB Haltestellen Brühl-Süd und Schwadorf sind gut erreichbar. Bis zur Kölner Innenstadt sind es ca.16 km, nach Bonn sind es ca.18 km. Der Anschluss an die Autobahn A533 ist knapp 2 km entfernt.

Die Brühler Innenstadt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist ca.2 km entfernt. Brühl gehört zu den bevorzugten Wohnlagen des südlichen Randgebietes von Köln. Brühl verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Alle Schulsysteme, gutes Kultur Angebot, S-Bahn-u. Bundesbahn-Anschluss, Einkaufsmöglichkeiten, sowie die Nähe zu Köln und Bonn zeichnen diese Lage aus.

Aufteilung:

Das Haus verfügt über ca. 160 m² Wohnfläche ebenerdig und ist voll unterkellert.

Das Erdgeschoss zeichnet sich unter anderem durch seinen gut strukturierten Grundriss aus: Ein Bereich mit Diele, Gäste WC, Küche, Esszimmer, großzügiges Wohnzimmer, der private Bereich mit Badezimmer und drei Räume, alle haben Zugang zur Terrasse und Garten als verbindendes Element. Das lichtdurchflutete Wohnzimmer verfügt über eine Kaminwand aus Natursteinen mit eingebauten Sitzmöglichkeiten und ein Panoramafenster mit unverbautem Blick in das Landschaftsschutzgebiet.

Das Kellergeschoss ist durch zwei Zugängen erreichbar: Treppe von der Diele aus und durch einen separaten Eingang über die Gartenseite.

Im Souterrain befinden sich, der Waschraum, der Heizungs- und Tankraum, 3 Lagerräume, das Schwimmbad ein Duschbad und eine ausgebaute Einliegerwohnung, mit Küche und zwei Zimmern sowie einer kleinen Terrasse. Diese Wohnung ist bei der Wohnfläche nicht berücksichtigt.

Zustand:

Das Haus ist für sein Baujahr im guten Zustand 1965 haben die Eigentümer auf eine sehr gute Ausstattung wertgelegt, die heute noch in den Natursteinböden, der Kaminwand, den ein oder andern Einbaumöbeln dem Haus zu Gute kommt.

Die Fassade wurde 1981 gedämmt.

Das Dach wurde 2011 komplett sach- und fachgerecht saniert.

Der Öltank und die Heizung regelmäßig gewartet.

 

Besonderheiten

Diele und Wohnzimmer sind mit Carrara Marmor ausgelegt und im Wohnzimmer befindet sich ein offener Kamin an einer Naturstein-wand mit Sitzgelegenheit.

Der Garten ist ansprechend angelegt und bietet viele Möglichkeiten.

Das Schwimmbad im Kellergeschoss ist so konzipiert worden, dass man bei schönen Wetter die Lichtkuppel öffnen konnte und somit ein Freibad hatte.  Das Schwimmbad wird seid drei Jahren nicht mehr genutzt, war bis dahin voll funktionsfähig.

 

 

Alla Angaben sind ohne Gewähr